Archiv des Autors: Werner Schön

Samsung: Samson

Ich gehöre zu den Typen von Hundeherrchen, die sich durch exzessiven intellektuellen Lebenswandel das Gedächtnis ruiniert haben, wie Mick Jagger durchs Saufen und Schnupfen sein Gesicht. Das führte dazu, dass es für mich nur einen merkwürdigen (sprich: merkbaren) Tiernamen gibt: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Samsung: Unter Hunden

Eigentlich sollte Samsung eine Schnecke werden. Keine Nacktschnecke, sondern eine schwäbische Weinbergschnecke mit solidem Einfamilienhaus.  Dann ist etwas mit den Genen durcheinandergeraten und er musste als Hund auf die Welt kommen. Woher ich das weiß? Wir beide machen lange, meditative … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Drücken Sie ESC

Unser Song für Tel Aviv. Wir haben’s warm und kuschelig. Der Heizlüfter sorgt für die Atmosphäre im Wohnzimmer. Und ich lausche den Songs. Louis ist nicht so engagiert. Er liest nebenbei auf seinem E-Book-Reader und würde lieber Sachsenklinik oder Charité … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Offener Brief

Liebe Beate, vielen Dank für deine hervorragende Exkursion in die wissenschaftliche Dimension des Wasserlassen. Unzählige Diskussionen, Beschimpfungen und der Verweigerung des Beischlafes, denen du in deinem erfahrungsreichen Leben sicher auch begegnet bist, zeigen die Relevanz dieses Themas. Es ist also … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 2 Kommentare

Sevilla

Inzwischen wird im Feuilleton diskutiert, ob man nicht die im Zuge des Kolonialismus geklauten Kunst und Kulturschätze den entsprechenden Ländern zurückgeben sollte. Man könnte dieses Thema etwas ausweiten und schon mal darüber nachdenken, ob man nicht auch das geklaute Gold, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 5 Kommentare

Stimmungmacher

Das Gesumme von tausenden umherschwirrenden Insekten erfüllt die sich aufwärmende Frühlingsluft. Der süße Duft der Mandelblüte lockt sie an. Mich auch. Man meint aus dem Nektar der Millionen weißen Blüten mit ihrem kleinen, zart rosa gefärbten Kelch, den Geruch des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 1 Kommentar

Frühling

Frühling lass dein blaues Band vor der weißen Mühle wehen. So fühlt sich Frühling an. Überall auf der Welt. Man meint, ihn riechen zu können, die Gräser schieben vorwitzig ihre Spitzen aus der Erde. Das quellklare Wasser scheint einen Tick … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Siesta

Halb drei. Wäsche ist gewaschen, das Bett neu bezogen und ALF’s Lieblingskatze Lucky kommt auf einen Kurzbesuch vorbei. Sie legt sich auf das Trittbrett, lässt eine Hinterpfote lässig hängen und schnurrt entspannt vor sich hin. Die Sonne nimmt ihre Strahlen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Ronda

Die Schönheit dieser Stadt lässt mich innerlich erschaudern. Ob das auch auf die Mischung von Café, Bier und Sex zurückzuführen ist, kann ich nicht sagen. Ich fühle mich innerlich warm und zufrieden, obwohl es kalt und regnerisch ist. Die Mischung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 3 Kommentare

Almería

Wenn das Bankkonto schneller wächst als das Hirn, wird die historische Altstadt abgerissen und durch elende quasi-uniforme Wohnklötze ersetzt. Ich werde von meinem Mann unterbrochen. Einschub: Männer erkennt man übrigen auf Campingplätzen hier in Spanien bzw. überhaupt in Südeuropa, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 3 Kommentare

Das Vasa-Edikt

Die aktive Geschichte des Kriegs- und Paradeschiffes Vasa des schwedischen Königs Gustav II. Adolf dauerte nur wenige Stunden. Sie steht aber wegweisend für die Zukunft aller Rüstungsanstrengungen auf unserer Erde. Wir haben uns deshalb entschlossen, mit dem Komitee für die Vergabe des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schweden, Wohnmobil-Reisen | 5 Kommentare

Royales

„Erste Fotos der Familie – Prinz Louis im Schmusemodus (…) Sie zeigen: Schwester Charlotte hat ihren Bruder Louis schon ins Herz geschlossen“. Diese Meldung im Spiegel online hat mich nun doch sehr verwundert. Dass Louis gerne ein Prinz wäre – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Dänemark, Wohnmobil-Reisen | 3 Kommentare

Aragon

Was für eine Gegend. Zum Motorrad fahren, zum Wandern, zum Gucken. Die Kornkammer Spaniens. Reifer, goldgelber Winterweizen, grünlich-gelber Roggen und Gerste, Hafer. Ganze Flächen, die von einem einmal größeren Fluss wie ausgestanzt plötzlich vor einem auftauchen. Dörfchen, die auf Hügeln liegen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Kropfschuld

Ich hab einen Kropf. Seit neuestem. Er hängt von meinem rechten Ellbogen runter wie ein kleines Hühnerei ohne Schale. Louis hat ihn entdeckt und letztendlich hat er auch Schuld. Erst war ich ganz erschrocken. Wer hat schon einen Kropf am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 1 Kommentar

Sommergrippe

Jetzt hat es auch Louis erwischt. Sein Hals kratzt, er kann schlecht schlafen. Es ist ihm gelungen, die Kratzbürste von Campingplatzwärterin davon zu überzeugen, dass sie ihm ein Medikament aus der Stadt mitbringt. (Anmerkung des Lektors: Die zunächst sehr reserviert, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Luarca

Spanien hat alles was es braucht. Von Andalusien für Südländer, bis Galizien, für Schwaben. Alles da. Tolle Landschaften, beeindruckende Geschichte, Kunst und Kultur, Energie, Menschen und Kontakte zur ganzen spanischsprachigen Welt. Zu viel hat es von Katholizismus und Autoritarismus. Ich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Güéjar Sierra 2

Morgens in Güéjar. Das zweite Mal in La Cafetria, im Zentrum des Dorfes gelegen. Ein Ein-Kilometer-Spaziergang am Morgen. Kaum bin ich durch die Tür, steht der Unterteller für den kleinen Café con leche auf der Theke und das frische Croissant … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Güéjar Sierra

Die Sonne wirft über die Kämme der Sierra Nevada erstes Licht durch die kleine Luke in mein Regalbett. Die Welt hat nichts Neues zu bieten, schreibt das Handy. Ein paar Seiten von Frantz halten mich noch einige Zeit auf der angenehm … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Guadix

Wenn ich den barocken Reichtum dieser Städte sehe, schwillt mir der Hals. Ob Adel oder Kirche, Fettlebe allenthalben. Und die dickste Henne im Nest ist wohl Madrid. Man muss diese ganze Bagage enteignen und den gestohlenen Reichtum nach Südamerika rückübertragen*. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Mauren in Europa

In Granada und Cordoba blühte das geistige Leben Europas. Juden, Christen und Muslime (Mauren), unter deren Herrschaft fast ganz Spanien und Teile Südwestfrankreichs standen, lebten friedlich zusammen und tauschten sich in Kultur, Kunst und Wissenschaften aus, was zu neuen Höchstleistungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Alhambra

Kultur kann so anstrengend sein. Auch alte. Wie die Alhambra. Erbaut von Architekten speziell für heiße Luft. 30° locker. Es ist noch nicht Sommer, geschweige denn Hochsommer. Wir stehen an vor dem Eingang des baulichen Hochamtes arabischer Architektur in Europa. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 2 Kommentare

Ecoturismo Granada

Kurz vor dem Zerfall zu Staub mangels Körperflüssigkeit traf ich Ross. Er werkelt vor seiner Naturschutzstation, um sie fit für die Saison zu machen. Der Zugang zu seinem Reich war durch ein Eisenstäbetor gesichert. Ich schnaufte ein „Refresco“ durch die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 7 Kommentare

Am Meer

Das Meer – unendliche Weiten. Die Brandung. Der Wind in den Haaren. Endlich am Mittelmeer. Vor 30.000 Jahren hätte ich hier gestanden und mich gefragt, was wohl hinter dem Horizont ist. Vertrieben von fremden Menschen oder auf dem Rückzug von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 2 Kommentare

Die Welt vom Regal aus betrachtet

Raindrops keep falling on my head …“, wenn nicht das Dach des jungen Fritz davor schützen würde. Die dunklen Wolken haben uns also doch erreicht. Für die Flora und die Bauern hier ist das toll. Ich jedoch wäre jetzt lieber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 2 Kommentare

Abendspaziergang

Mit Herb Huffs „Feeling good“ wandle ich bei hereinbrechender Dämmerung entlang eines jungen Orangenhains. Der laue Wind, der vom Horizont her dunkle Wolken auf mich zu treibt, hüllt mich mit dem betörenden Duft frischer Orangenbiüten ein. Ich bin zu einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Ein Polytheist in Valencia

Ich vermute es ist Göttervater Zeus, der bei 24° vor der herniederstechenden Sonne unter einem eigens für ihn geschaffenen Stahlbaldachin Schatten sucht. Man hat Ehrfurcht hier vor den Göttern. Was wir etwas später auch in den verschwenderisch barocken Kirchen anschauen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 2 Kommentare

Ein Schwabe und ein Westfale in l’Estartit

Auf der vorgelagerten Insel blitzt das Leuchtfeuer eines Leuchtturms. Ein beleuchtetes Boot zieht langsam am Ufer vorbei. Im orangefarbenen Licht der Laternen kurven Fledermäuse ihre gewagten Routen. Die Luft ist vom würzigen Geruch der frisch geplatzten Kiefernzapfen erfüllt und die Nacht legt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Spanien, Wohnmobil-Reisen | 2 Kommentare

Integration

Drei Situationen des heutigen Tages zeigen das Dilemma, in dem Frankreich steckt: Morgens um sieben, ich hole das Baguette für unser Frühstück, komme ich am Feuerwehrhaus vorbei. Zehn Männer in Einsatzkleidung machen sich einsatzbereit. Zwei davon sind  ihrem Aussehen nach … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Savoir vivre nach einem langen Fahrtag

Ein Comté aus Comté, eine Paté aus der regionalen Boulangerie, ein leckeres Bier aus dem winzigen grünen 0,25er Fläschchen – erste zarte Versuche in französischer Kulinarik erfreuen den teutonischen Gaumen. Wir sitzen nach einer etwas umständlichen Tagestour vor Weißkraut und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

FrankREICH

Egal was mensch historisch, politisch, sprachlich von den Franzosen hält, sie haben das schönere Wetter, die schöneren Plätze und Cafés, den cooleren Umgang mit Zeit, einen Gsangenehmeren Tagesrhythmus, kurzum sie haben ein höheres Niveau an Lebenskultur erreicht. Man trifft sich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frankreich, Wohnmobil-Reisen | Schreib einen Kommentar

Klatsch und Tratsch

„Klatsch und Tratsch“ ist eine kleine Reisekolumne, die einzig und allein von unserem neuen WoMo-eigenen Sensationsreporter Werner sowohl inhaltlich, stilistisch, grammatikalisch, interpunktionell, orthographisch und auch juristisch verantwortet wird. Alle Ähnlichkeiten mit realen oder fiktiven Personen und Ereignissen sind rein zufällig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Wohnmobil-Reisen | 3 Kommentare

Englisch-schottische Geschichte „put in a nutshell“

Die Engländer haben gewonnen, die Schotten haben verloren. Schottland wurde Teil des United Kingdom. Die Schotten hängen an ihrer Geschichte und damit an der Niederlage. Später hatte England aber nicht nur einen Manchester-Kapitalismus, sondern auch eine Manchester-Politik. Drei Männer exerzierten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Schottland, Wohnmobil-Reisen | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Die Alt68er – der Nachwuchs

Der Campingplatz ist fest in der Hand von Deutschen, aber auch ein, zwei französische, englische und holländische Wohnmobile haben ihn gefunden, wobei die Nationalität bei der folgenden Betrachtung keine Rolle spielt. Es geht hier um eine Generationenfrage, oder besser, um … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Italien, Wohnmobil-Reisen | Verschlagwortet mit , | 6 Kommentare

Fritz stellt sich vor

Die Anreise von Berlin nach Kochel am See in Bayern Ende Oktober letzten Jahres nahm einen ganzen Tag in Anspruch. Der Gedanke an all das, was nach Abschluss dieser Kurzreise für ihn und seinen Freund möglich sein würde, ließen ihn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Wohnmobil-Reisen | Verschlagwortet mit , | Schreib einen Kommentar