Kotu-West

Genauer geht’s nicht mit der Anschrift. Namen haben hier nur die wenigen, verkehrsreichen großen Straßen. Und Hausnummern werden ja auch völlig überbewertet. Briefe schreibt hier eh keiner, Postboten gibt’s nicht und Amazon-Pakete habe ich auch noch nicht gesehen. Wir wohnen Kotu-Policestation one block inside, the house with the five Coconut-trees. Forget about Sat-Navs!

Erst-Besucher werden vom Hausherrn an der Polizeistation abgeholt.

Dieser Beitrag wurde unter Gambia veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.